Become a Web Professional – Get Certified!

Neues zu den WE-Zertifizierungen

Robert von Heeren

07.03.2019 14:45 von Robert von Heeren

In den letzten Wochen gab es bei WE zahlreiche Updates: Zum Beispiel gab es kurz vor Weihnachten einen großen Relaunch unserer Website, die jetzt nicht nur moderner, sondern auch vollständig responsive, also mobilefähig ist. Auch hinter den Kulissen hat sich einiges getan: Wir sind gerade in den letzten Zügen des Testings unserer neuer Prüfungsplattform! Sie wird ebenfalls moderner, komfortabler und um einige wichtige Features erweitert sein. Zum Beispiel werden Prüflinge dann auch die Möglichkeit haben, die Prüfung von Zuhause aus durchzuführen. Dazu müssen sie vorher einen Online-Identitätscheck absolvieren, der einfach und natürlich auch datenschutzkonform ist. Mehr zu diesem Thema sobald wir die Plattform freigeschaltet haben (voraussichtlich April 2019).

Und selbstverständlich arbeiten wir in Zusammenarbeit mit Autoren/innen und Kursentwicklern/innen laufend an der Aktualisierung und Ergänzung unserer Zertifizierungen. Dabei kommen auch bald neue Zertifizierungen hinzu.

Die Neuerungen im Überblick:

Unsere Autorin und Social Media Expertin Stephanie Holmes hat die Lernunterlage zum Thema Social Media Strategie überarbeitet und da, wo es notwendig war (z. B. im Hinblick auf die bevorstehende Abschaltung der Plattform Google+) auf den aktuellen Stand gebracht. Zusätzlich hat sie viele neue Multiple-Choice-Fragen für Lernerfolgskontrolle konzipiert, die den Absolventen eine noch bessere Möglichkeit als bisher geben, sich auf die Zertifikats-Prüfung zum Certified Social Media Manager vorzubereiten.

Weiterhin hat unser Webdevelopment- und JavaScript-Experte Marco Emrich maßgeblich an der Aktualisierung und Erweiterung des JavaScript-Moduls mitgewirkt. Neu sind z. B. eigene Lernhefte zu den Themen testgetriebene-Programmierung (TDD) mit JavasScript und React.JS, die Marco selbst beigesteuert hat. Mehr zu den Neuerungen gibt es im Interview mit Marco auf dem Blog unseres Autorisierten Trainingscenters Webmasters Fernakademie zu lesen.

Im Fachbereich Digital Marketing hat sich ebenfalls einiges getan. So hat unsere Autorin Christiane Ortlepp das Google-Ads-Curriculum im Hinblick auf die jüngste Umstellung der Google-Ads-Oberfläche aktualisiert und dabei die Gelegenheit genutzt, weitere wichtige Themen z. B. zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google-Ads-Tracking zu ergänzen. Eine weitere Lektion zum Thema Remarketing ist derzeit in Arbeit.

Die Zertifizierung zum Certified Content Marketing Manager wurde um eine Lektion zum trendigen Spezialgebiet des sog. Content Commerce ergänzt, welches auch unter den Begriffen Emotional Commerce oder Emotional Selling bekannt ist. Anhand vieler Praxisbeispiele zeigt die Autorin Eleonore Schelling anschaulich und praxisnah, wie Onlineshops mit dieser besonderen Form des Content Marketings erfolgreicher sein und gegen die marktbeherrschenden E-Commerce-Riesen wie z. B. Amazon bestehen können.

Neben diesen wichtigen Aktualisierungen und Ergänzungen vorhandener Zertifizierungen steht bei WE auch immer die Erweiterung unserer Zertifizierungsangebote im Mittelpunkt. Basis dafür sind die von uns jährlich durchgeführten Arbeitsmarktanalysen. So ergab die im Mai 2018 durchgeführte Arbeitsmarktanalyse u.a., dass auf dem Stellenmarkt in Deutschland die Nachfrage nach guten Projektmanagement-Kenntnissen im Vergleich zum Vorjahr um 16% angestiegen war. In diesem Zusammenhang stellten wir fest, dass neben der Projekt-Methode DevOps besonders die Nachfrage nach agilen Projektmanagement-Methoden wie beispielsweise SCRUM stark angestiegen ist (+36%).

Skillsets-Verteilung bei Vorgehensmodellen und Projektmethoden - Arbeitsmarktanalyse 2018 von Webmasters Europe e.V.

WE wird deshalb im April 2019 die neue Zertifizierung Certified Web Project Manager einführen, die aus folgenden beiden neuen Lernmaterialien bestehen wird:

- Management von Web-Projekten: die Grundlagen. Eine Einführung in die Grundlagen des Projektmanagements mit Fokus auf Web-Projekte, verfasst von unserem Vorstandsvorsitzenden Dr. Thorsten Schneider

- Agiles Projektmanagement mit SCRUM: Eine Einführung in das sog. agile Projektmanagent nach SCRUM, welches von dem erfahrenen Projektmanager und SCRUM-Master Guido Ruhl erstellt wird.

Wir freuen uns, über diese zahlreichen und zum Teil umfangreichen Aktualisierungen, Ergänzungen und Neuerungen berichten zu können und danken allen Beteiligen für ihre Arbeit und fachkundigen Beiträge zu unseren Zertifizierungen!

Einen Überblick zu allen WE-Curricula und -Zertifizierungen finden Sie hier: https://de.webmasters-europe.org/curriculum

Übrigens: Die o.g. Autoren und Kursentwickler Stephanie Holmes, Christine Ortlepp, Marco Emrich und Dr. Thorsten Schneider sind auch Mitglieder im WE-Expertenrat.

Kategorien: Aktuelles zum WE-curriculum

Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar:

    *

    (notwendig)
    *

    (notwendig, wird nicht angezeigt)



    (optional, Spam und Werbe-Links werden gelöscht)
    *